Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Kleine Schriften zum antiken Judentum und zum christlich-jüdischen Dialog

Ludwig Wächter

Markus Witte (Hg.)

2012, Softcover, 112 S.

14,80 €

(inkl. Mwst., zuzügl. Versand)

ISBN 978-3-938435-07-6

bestellen

Der Band bietet ausgewählte Aufsätze des im Jahr 2010 verstorbenen Berliner Alttestamentlers und Judaisten Ludwig Wächter zu den Schriften des jüdischen Geschichtsschreibers Flavius Josephus, zu rabbinischen Schöpfungsvorstellungen im Wechselspiel zwischen Bibel und platonischer Philosophie, zu zentralen Persönlichkeiten des jüdisch-christlichen Gesprächs von Hermann L. Strack bis zu Josef Bor und zu wichtigen Etappen der Neubestimmung des Verhältnisses der Kirche zum Judentum. Beigegeben ist dem Band ein Geleitwort von Markus Witte zu Leben und Werk von Ludwig Wächter. Der Band steht an der Seite der von Hans-Joachim Beeskow herausgegebenen Predigten Ludwig Wächters (2011) und dokumentiert wie dieser ein halbes Jahrhundert christlich-jüdisches Gespräch unter den Lebens- und Wissenschaftsbedingungen der damaligen DDR.

 

Letzte Änderung am: 19.03.2015