Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Tora für die Völker

Die noachidischen Gebote und Ansätze zu ihrer Rezeption im Christentum

 

Klaus Müller

 

2. Aufl. 1998, geb., 307 S.

17,00 €

(inkl. Mwst., zuzügl. Versand)

 

ISBN 3-923095-66-X

 

bestellen

Das Buch bietet eine umfassende Analyse der rabbinischen Konzeption von „sieben Geboten an die Nachkommen Noahs“. In dieser Gebotsreihe sieht Israel die fundamentalen Weisungen Gottes an die Menschheit zusammengefasst, ihre Beachtung soll Nichtjuden den Zugang zur kommenden Welt eröffnen. Eindringlich verdeutlicht Klaus Müller, wie Christen die Weisung der Tora nicht an Israel vorbei, sondern mit Hilfe jüdischer Erkenntnis der Bibel verstehen können.

 

„Auf christlicher Seite bisher beispiellos. An Müllers Untersuchung beeindruckt besonders die gründliche historische Arbeit und umfassende Auswertung rabbinischer Quellen.“ (Judaica 1997)

 

Letzte Änderung am: 19.03.2015