Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

SKI.NF 10 "Alles wirkliche Leben ist Begegnung"

Festschrift zum vierzigjährigen Bestehen von Studium in Israel e.V.

Studien zu Kirche und Israel, Neue Folge | 10

 

Hrsg. von Johannes Ehmann, Joachim J. Krause und Bernd Schröder

Nach der Schoah ist unter Mühen ein Prozess der Erneuerung christlicher Theologie und Kirche(n) in ihrem Verhältnis zum Judentum in Gang gekommen: Kirchliche Verlautbarungen und theologische Arbeiten begründen die Abkehr von antijüdischen Denkmustern - in diese Bewegung hinein gehört die Gründung von "Studium in Israel. Ein theologisches Studienjahr an der Hebräischen Universität Jerusalem" im Jahr 1977. Seit 1978 bietet das Programm Studierenden der Theologie die Möglichkeit, auf der Basis der neuhebräischen Sprache Judentum in Israel aus seinen Quellen und in seiner gegnwärtigen Vielfalt kennenzulernen. Der Band ruft die Geschichte dieser bemerkenswerten Initiative, maßgebliche theologische Wegbereiter, Gesprächspartner und Wirkungen in Erinnerung, diskutiert aber auch offene theologische Fragen im Horizont christlich-jüdischer Verständigung.

2018

436 Seiten | 15,5 x 23 cm
Paperback
WGS 2542
ISBN 978-3-374-05437-4

49,00 EUR

Letzte Änderung am: 06.03.2018